Ausbau der Sparkasse Aschaffenburg

Ausbau der Sparkasse Aschaffenburg


Die Schreinerei ML hat den Zuschlag für den Innenausbau der neuen Kundenhalle der Hauptstelle der Sparkasse Aschaffenburg bekommen. Bestandteil des Auftrages sind die Herstellung von diversen Sondermöbeln in Form von runden Empfangs- und Beratungstheken, sowie Mitarbeiterpoints in verschiedenen Größen bis zu einem Durchmesser von vier Metern.


Klicken Sie auf die Bilder, um zu einer vergrößerten Ansicht zu gelangen


Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung mit der Verarbeitung von Mineralwerkstoffen sehen wir uns als kompetenten Partner in diesem Projekt. Im Gegensatz zu den meisten unserer Mitbewerber fertigen wir alle entsprechenden Einbauten und Formteile in unserer eigenen Werkstatt und können dadurch den terminlich engen Zeitplan, welcher ca. 2500 Planungs- und Fertigungsstunden beinhaltet, umsetzen.

Mit der geplanten Eröffnung der neuen Kundenhalle wird die energetische Sanierung der Sparkasse bis zum Ende des Jahres abgeschlossen sein. Die Durchführung der Arbeiten finden in enger Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro netzwerkarchitekten GmbH aus Darmstadt statt, welches die ganzheitliche Planung der Sanierung anleitet.

Momentan sind wir damit beschäftigt die Ausführungsplanung mit unserer 3D-Planungssoftware anzufertigen, welche dann im nächsten Schritt an die computergesteuerte Fertigung weitergeleitet wird.



Zur besseren Beurteilung der ergonomischen Aspekte und zur Optimierung der Kontaktaufnahme zu den Sparkassenkunden haben wir in unserer Werkstatt Teile der Einrichtung in Form von Kubatur-Modellen aufgebaut an denen die Sparkassenmitarbeiter erste Eindrücke sammeln konnten.



Über den weiteren Verlauf des Projektes berichten wir in unserem nächsten Newsletter.

 
 
grau.jpg

Keine Inhalte mehr verpassen mit unserem Newsletter!

Wir informieren Sie regelmäßig über aktuelle Projekte, neue Materialien oder interessante Neuigkeiten und Produkttrends aus den Bereichen Design und Interieur.